Werderaner Bogenschützen e. V.
 

Berichte


An dieser Stelle berichten wir über aktuelle Ereignisse wie Wettkämpfe, Veranstaltungen, Feste oder andere Anlässe an denen die Werderaner Bogenschützen oder einzelne Mitglieder beteiligt waren. Wer nicht so viel lesen möchte, der kann sich unter den Kurzinformationen einen schnellen Überblick zu den Aktivitäten des Vereins und seiner Mitglieder verschaffen.


Kurzinformationen

Feed
01.12.2018
Außerordentlicher Arbeitseinsatz
Anfang Dezember wurde noch einmal ein außerordentlicher Arbeitseinsatz notwendig. Bei gewöhnungsbedürftigem Wetter haben sich trotzdem fleißige Hände gefunden, die den Gehweg und die Straße vor dem Bogenplatz...   mehr
07.12.2018
Weihnachtsfeier
Die Mitglieder haben sich auch dieses Jahr wieder zu einer kleinen und beschaulichen Weihnachtsfeier zusammengefunden. All jenen die dabei waren, sei herzlich für ihre Anwesenheit und die gute Stimmung gedankt.   mehr
12.04.2019
6. Werderaner Bogenlauf
Bei strahlendem Sonnenschein veranstalteten die Werderaner Bogenschützen den 6. Werderaner Bogenlauf. 52 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich auf dem Bogensportplatz in Werder ein, um ihre Kräfte im...   mehr


4. Bogenlauf bei der TSG Lübbenau 11.5.2019

 


Am Samstag war die dritte Station des offenen Deutschen Bogenlauf Cups. Der Bogensportverein TSG Lübbenau veranstaltete seinen 4. Bogenlauf mit knapp 40 teilnehmenden Athleten und Athletinnen. Auch die tschechische Konkurrenz ließ sich dieses Ereignis nicht nehmen und war stark vertreten. Dank der tollen Unterstützung der Freiwilligen, das leckere Essen und die gute Organisation vom TSG Lübbenau hatten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen viel Freude an diesem Wettkampf.


Die Werderaner Bogenschützen wurden dabei von Emilia, Lea, Jonas, Kilian, Marco und Sandra vertreten. Mit ihren Leistungen haben sie die Farben unseres Vereins würdig vertreten und tolle Leistungen gezeigt. Ihre Ergebnisse, sowie ein paar Bildimpressionen sind auf den Webseiten des Deutschen Bogenlauf Cups zu finden.


Bekanntermaßen ist nach dem Wettkampf immer auch vor dem Wettkampf und so macht der Deutsche Bogenlauf Cup das nächste Mal halt in Chemnitz am 26. Mai 2019. Wir hoffen, dass sich auch dort wieder ein lauf- und schießfreudiges Team zusammenfinden wird, dass den Weg nach Chemnitz antritt. Vielen Dank an alle für Ihren Einsatz!


 

3. Dominic Schröder Gedenklauf in Kuhfelde 4.5.2019


Am Samstag fand der zweite Wettkampf des Deutschen Bogenlauf Cups in Kuhfelde statt. Zahlreiche Athleten nahmen am nunmehr 3. Dominic Schröder Gedenklauf teil und genossen das kulinarische Angebot sowie die Gastfreundschaft des SV Kuhfelde e.V. Es fehlte den Athletinnen und Athleten an nichts, auch wenn das Wetter sehr aprilhaft war. Es war für alle etwas dabei: mal Sonne, mal Regen und zum Schluss auch Schnee und Hagel. Trotzdem hat sich niemand davon abschrecken lassen. Alle haben ihr bestes gegeben.

Ein herzliches Dankeschön gebührt dem Kuhfelder e.V. für die Organisation und die gastfreundliche Bewirtschaftung. Wir kommen immer wieder gern zu euch und freuen uns schon auf das nächste Jahr.


Ergebnisse Bogenlauf Kuhfehlde
Kuhfelde2018 Ergebnisliste.pdf (68.22KB)
Ergebnisse Bogenlauf Kuhfehlde
Kuhfelde2018 Ergebnisliste.pdf (68.22KB)




6. Werderaner Bogenlauf am 6.4.2019

 

Am 6. April 2019 veranstalteten die Werderaner Bogenschützen den 6. Werderaner Bogenlauf, der gleichzeitig auch der Saisonauftakt für das Bogenlaufen und der erste Wettkampf des Deutschen Bogenlauf Cups ist. Bei strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen trafen sich Bogenläuferinnen und Bogenläufer aus nah und fern zum 6. Werderaner Bogenlauf. Auch internationale Beteiligung aus Tschechien und den Niederlanden fand sich zum Kräftemessen in Werder ein. Insgesamt standen am Ende 52 Personen auf der hochkarätigen Starterliste, die spannende Wettkämpfe versprach.


Die Veranstaltung wurde eröffnet durch Matthias Wolter von den Werderaner Bogenschützen und Klaus-Dieter Barsch vom Werderaner Stadtsportbund. Für Matthias war es zudem seine letzte Veranstaltung in den Vereinsfarben unseres Vereins, da er die Werderaner Bogenschützen zum großen bedauern aller verlassen wird.


Den Anfang des Wettkampftages machten die Kinder und Jugendlichen sowie die Seniorinnen und Senioren. In spannenden Läufen zeigten die jüngsten und ältesten des Starterfeldes ihr Können. Die größten Starterfelder waren jedoch in der Damen- und Herrenklasse mit acht bzw. zehn Starterinnen und Startern zu verzeichnen. Die Ergebnisse der einzelnen Läufe, die gleichzeitig den Ausgangspunkt für den Deutschland-Cup im Bogenlaufen bilden, können dieser Liste entnommen werden. 


Zu der gelungenen Veranstaltung haben jedoch nicht nur die Athletinnen und Athleten durch ihre tollen Leistungen beigetragen, sondern auch die zahlreichen Helfer und Helferinnen vor Ort. Ihnen sei herzlich für einen außergewöhnlichen Wettkampftag gedankt, der nicht nur den Sportlerinnen und Sportlern sondern auch den Zuschauenden eine ereignisreiche und unterhaltsame Sportveranstaltung geboten hat (hier geht es zu den Bildern).



Arbeitseinsatz am 30.3.2019


Am 30. März 2019 haben die Werderaner Bogenschützen ihren ersten Arbeitseinsatz auf dem Bogenplatz durchgeführt. Es galt den Bogenplatz für die Freiluftsaison wieder herzurichten. Dazu gehörten vor allem auch die Vorbereitungen für den 6. Werderaner Bogenlauf. Dementsprechend wurden nicht nur die Scheiben gestellt und die Strecke hergerichtet, sondern auch der Rasen gemäht und die Schäden durch die Wildschweine beseitigt. Somit steht dem Schießbetrieb auf dem Platz nichts mehr entgegen. Allen Helferinnen und Helfern ein herzliches Dankeschön für den Einsatz!



Sommerfest der Werderaner Bogenschützen 


Am 8. Juni trafen wir uns zu unserem alljährlichen Sommerfest. Ca. 35 Bogensportfreunde und deren Angehörige ließen es sich bei schönem Wetter nicht nehmen, den Weg auf das Vereinsgelände anzutreten. Bei größtenteils selbstgemachter und sehr köstlicher Verpflegung nahmen Jung und Alt an kleinen Spielen und Wettkämpfen teil. Deshalb hier auch einige Eindrücke von der Festveranstaltung (siehe unten). Ein ganz herzliches Dankeschön an Euch alle, die daran teilgenommen und mitgewirkt habt. Euch allen eine schöne Sommerpause!