Landesmeisterschaft Freiluft des BSB 2013 in Hennigsdorf

Die Landesmeisterschaften des Brandenburgischen Schützenbundes fanden am 15. und 16. Juni 2013 in Hennigsdorf statt. Von den Werderaner Bogenschützen ging M. Bleich, mit dem Blankbogen an den Start. Er erzielte sehr gute 636 Ringe und stieg so als Landesmeister mit 33 Ringen Vorsprung auf das Scheibenpodest. Mit dieser Leistung ist er zufrieden. Besonders gefreut hat er sich, dass von den 72 geschossenen Pfeilen, 52 im Gold landeten und kein einziger Pfeil weniger als 7 Ringe einbrachte.

Hier gibts die Ergebnislisten.

lmbsb2013hennigsdorf


Bogenschießen in Werder (Havel) ist möglich beim Werderaner Bogenschützen e.V.